Deutsch-Schweizermeisterschaft 2017 >
< Tonnen pro Minute Bankdrücken
07.01.2017 19:46 Alter: 255 days

News 2017 !


  • Die Kategorieneinteilung für 2017 
  • Die Deutsch-Schweizermeisterschaft findet nach IPF Regeln statt. Die Ost-Schweizermeisterschaft findet nach WPC Regeln statt.
  • Laut Bundesgesetz und Verordnung über die Förderung von Sport und Bewegung, können Athleten/innen welche an Sportwettkämpfen teilnehmen Dopingkontrollen unterzogen werden.
  • Athleten/innen, welche an einer EM oder WM starten möchten, müssen die Bedingungen vom Qualifikationsreglement erfüllen und einen Antrag stellen. Das Qualifikationskomitee entscheidet dann über eine eventuelle Nominierung.
  • Die Jahreslizenz kostet bis Ende Februar 50.- SFr. danach 70.- SFr.
  • Die internationale Lizenz kostet bis Ende Februar 100.- SFr. und danach 150.- SFr.
  • Die Lizenzen sind für ein Kalenderjahr gültig.
  • Die Disziplin Equipped Bankdrücken wird 2017 am Tonnen pro Minute Wettkampf in Sierre versuchsweise stattfinden.